About me

Adem Hemmer

Sie möchten wohl etwas von mir wissen? Ich heiße Adem.

Als ich diesen Blog 2007 startete, waren Globuli noch nicht einmal entdeckt worden und ich war noch Student an der Universität Heidelberg, Globuli waren mein Hauptthema bis 2010, als ich einigen der Globuline in der Literatur ausgesetzt war, und dann wurde mir klar, wie faszinierend sie wirklich waren: Ich begann häufiger über sie zu schreiben und habe mich in jüngster Zeit entschieden, ein Buch über sie zu veröffentlichen, in dem ich die wissenschaftliche Literatur und die verschiedenen Experimente, die zum Studium der Globuli durchgeführt wurden, durchgehen werde.

Ich habe viel Erfahrung, weil ich derjenige war, der das Konzept der Globuli vorgeschlagen hat. 2008 habe ich Globule.de gegründet und angefangen, über das Thema zu schreiben. 2008 habe ich diesen Blog für fünf Jahre betrieben, mit dem Ziel, die Ergebnisse meiner Forschung und Analyse zu präsentieren. Der Blog besteht aus Artikeln über das Thema Globule, Nachrichten über neue Forschung, interessante Artikel über die Globuli-Forschungsliteratur. 2008 wurde der Blog von mir erstellt, als das Thema noch unbekannter und unbekannter war.

Ich wurde in Berlin geboren, bin mit 15 Jahren nach Berlin gezogen, habe gleichzeitig in den USA in Physik promoviert, habe eine Lehrauftrag in Großbritannien erhalten und 8 Jahre in New York gelebt, wo ich Physik unterrichtet habe, und unterrichte heute an verschiedenen Orten, darunter Singapur, New Jersey, Texas, Michigan, Indiana und Chicago, wo ich auch als Freelancer für ein Technologieunternehmen arbeite.

Mein Blog beschäftigt sich mit den vielen Möglichkeiten, wie der menschliche Körper Globuli herstellt, wie der menschliche Körper sie herstellen kann, den potenziellen gesundheitlichen Vorteilen dieser Globuli und den Risiken eines übermäßigen Verzehrs von Globuli, es ist auch ein Ort, um die Wissenschaft der Globuli zu diskutieren und die wissenschaftlichen Beweise zu liefern, die meine Behauptungen unterstützen und bestätigen.

Wenn du mich also auf YouTube gesehen hast oder meine Sachen auf dem Blog gelesen hast, nimm dir bitte die Zeit, den Blog zu besuchen und zu sehen, was ich tue. Wenn du mehr über Globuli erfahren möchtest, kannst du gerne die Artikel lesen. Wenn du Fragen hast oder deine Erfahrungen mitteilen möchtest, kontaktiere mich bitte.

Viel Spaß.

Adem