Kann man Ignatia Globuli ( Trauer) und MAGNESIUM SULFURICUM / OVARIA COMP (Eierstockzyste) gleichzeitig geben?

Adem Hemmer

"Natürlich nicht", denn die häufigste Situation, in der wir beiden eine einfache medizinische Notwendigkeit geben würden, und Sie müssen darauf achten, sich selbst und anderen nicht zu schaden, denn um eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, wie sie zusammenwirken, müssen Sie wissen, wie sie zusammenwirken; im Allgemeinen geben wir nicht beide die gleichen Dinge auf die gleiche Weise, daher ist es wichtig, einige Hintergrundinformationen zu haben, wenn die Frage auftaucht.

"JA, und JA, und JA, und JA", das liegt an den Eigenschaften dieser beiden Elemente, und es liegt daran, dass ich glaube, dass sie gleichzeitig an dieselben Patienten verabreicht werden sollten: Zum einen können Sie mit ihnen den Krebs Ihrer Patienten testen und behandeln, da sie sich chemisch so ähnlich sind, zum anderen sind sie hochreaktiv und können beim Mischen eine signifikante und signifikante Toxizität verursachen, zum anderen können sie in Kombination mit Chemotherapie und Bestrahlung eine Immunsystemreaktion hervorrufen, die intensiver und komplexer zu behandeln ist als mit nur einem Element.

"Nein, sie sind nicht dasselbe," weiß ich, weil ich eine persönliche Erfahrung gemacht habe: Ich habe eine kleine Menge Trauer gekauft und einige der Kapseln, die ich bekommen habe, waren sehr stark und giftig. Betrachten Sieim Übrigen einen Angst Globuli Testbericht. Ich ging zum Arzt und er sagte mir, ich solle mich von den Kapseln fernhalten. Er sagte auch, dass die Kapseln für viele andere Zwecke verwendet werden können (ich habe genau vergessen, welche). Im Vergleich zu Globuli kaufen ist es daher auffällig wirksamer. Ich weiß nicht genau, was diese anderen Zwecke waren, aber zu der Zeit klang es immer verrückter.

"Eines der Hauptsymptome des hämorrhagischen Schocks ist, dass die Nieren versagen, aber Sie keine Blutungen erleben, da der Blutverlust aus dem Gehirn schnell abnimmt, da das Blut aus dem Gehirn zu den Nieren transportiert werden muss, bevor es von den Nieren zur Blutfiltration verwendet werden kann.